Schriftgröße

Wie unterscheidet sich die moderne Operation mit dem Laser von der klassischen Operation?

Viele der genannten Schritte der klassischen Kataraktoperation können mit dem Laser durchgeführt werden, bzw. können vom Laser unterstützt werden. Die Behandlung mit dem Laser ist präzise und individuell auf Sie als Patient angepasst.

Schon die Eröffnung der Augenhornhaut kann mit dem CATALYS® Präzisions-Laser-System klingenfrei erfolgen. Der Laser ermöglicht Ihrem Chirurgen, im Kapselsack eine kreisrunde Öffnung zu erzeugen, die genau ist in Bezug auf Größe, Form und Zentrierung.1,2 Diese präzise und genaue Öffnung hilft Ihrem Chirurgen, die künstliche Intraokularlinse (IOL) exakt an der vorgesehenen Stelle zu platzieren. Ihr Chirurg kann den Laser verwenden, um die feste Kataraktlinse aufzuweichen. So kann Ihr Chirurg die Kataraktlinse sanft entfernen.

Öffnung der Linsenkapsel mit dem CATALYS® Laser
Öffnung der Linsenkapsel mit dem CATALYS® Laser1

Öffnung der Linsenkapsel mit der Hand
Öffnung der Linsenkapsel mit der Hand1

Das CATALYS® Präzisions-Laser-System zählt zu den weltweit am höchsten entwickelten Lasersystemen für die Kataraktchirurgie. Es ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und zahlreicher klinischer Studien.1,2

Vergleichsbilder von 1. Friedman et al. Femtosecond laser capsulotomy. J Cataract Refract Surg 2011; 37:1189–1198.

Referenzen:
1 Friedman et al. Femtosecond laser capsulotomy. J Cataract Refract Surg 2011; 37:1189–1198.
2 Palanker DV, Blumenkranz MS, Andersen D, Wiltberger M, Marcellino G, Gooding P, Angeley D, Schuele G, Woodley B, Simoneau M, Friedman NJ, Seibel B, Batlle J, Feliz R, Talamo J, Culbertson W. Femtosecond laser-assisted cataract surgery with integrated optical coherence tomography. Sci Transl Med. 2010 Nov 17;2(58):58ra85.